Suche Menü

Leuchttürme und Speckgürtel

In den Sichtweisen und Porträts des KWF geht es diesmal darum, wo Leuchttürme in Kärnten zu finden sind und welche Chancen sie eröffnen. Ein Leuchtturm kann mehr sein, als ein Unternehmen. Auch ein Projekt, eine Region oder ein Technologiepark können strahlen. Die positive Ausstrahlung ist jedenfalls evident. Sie nutzt den Regionen, ihre Stärken und Möglichkeiten wahrzunehmen und diese als Chancen zu begreifen. Dabei braucht Kärnten soziale und kulturelle Leuchttürme ebenso sehr wie die industriell-wirtschaftlichen. Sonst gelingt komplexes Wirtschaften nicht. Neben anderen Beispielen wird vor allem auch der Lakeside Park vorgestellt. Durch seine Größe und die konsequente Positionierung hat er überregionale und im bestimmten Ausmaß internationale Sichtbarkeit erlangt.